Mein Name ist Olaf Souliotis, Jahrgang 63
 
Wegbereiter * Gesundheits-und Erfolgsoptimierer.

Nicht nur in meinem Institut in Liederbach bei Frankfurt, sondern überall wo meine Unterstützung benötigt wird, übe ich seit vielen Jahren meinen Traumberuf (im wahrsten Sinne des Wortes) aus.

Als Physiotherapeut und Heilpraktiker entwickelte ich mit meiner Frau Ute die einmalige aktipas®Therapie.
Die überaus effektive aktipas®Therapie setzen wir nicht nur als etwas anderer Personal- Gesundheitsmanager und Erfolgsoptimierer, die sich nicht nur Prominente aus Sport, Medien, Wirtschaft und Politik zu Nutze machen, ein.
Über meine Arbeit hinaus dient mir zum Ausgleich zu mehr Lebensqualität:
Triathlon, Golf, Klassische Musik, Wandern
und das Leben genießen.
 

Unter anderem hilft die aktipas®Therapie sehr erfolgreich bei den Themen:
Erfolgsblockaden, Erschöpfungszuständen (Burnout), Berufsblockaden, Muskel- und Gelenkproblematiken.

Lebenslauf:
Ich schloss meine Ausbildung zum Chemielaboranten ab und machte anschließend das Fachabitur mit dem Ziel Bio-Chemie zu studieren. Jedoch durch die eigenen sportlichen Aktivitäten und die damit verbundenen Verletzungen kam die Beziehung zur Sportphysiotherapie zustande.                                                       So begann die Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister in Viernheim.                                                                                  Durch einen damaligen Lehrer (Physiotherapeut der Eishockeymannschaft Mannheimer Adler) ergab sich schon früh die Möglichkeit mit Profisportlern und somit auch mit den damals (1980) lediglich in den USA bekannten Therapieformen wie z.B. dem Tapen, dem Rehatraining und dem Mentalcoaching Erfahrungen zu sammeln.                                                                 Nach der Ausbildung arbeitete ich, in einer Praxis in Frakfurt/Fechenheim und betreute erst zwei Jahre die Fußballer der Offenbacher Kickers und wechselte dann zum Eishockey.           Dort betreute ich sieben Jahre lang die Bundesligamannschaft der Frankfurter Eintracht Eishockey-Abteilung bzw. später Frankfurt Lions medizinisch.                                                                            Im April 1990 wurde dann die Eröffnung meiner eigenen Praxis gefeiert.                                                                                 Zusätzlich bin ich Mitglied des Expertenteams der Zeitschrift Tritime und Verfasser von Artikeln.                                             Von 2000 bis 2008 Forschung, Entwicklung und Ausarbeitung der aktipas®Therapie. Im Februar 2008 offizieller Start der aktipas®Therapie.

Folgende weitere Ausbildungen fanden bis jetzt statt:

  • aktipas®Therapeut
  • Sportphysiotherapeut mit DSB Lizenz
  • Manuelle Therapie
  • Dorn Therapie
  • PNF Ausbildung
  • Physiotherapeut
  • Heilpraktikerausbildung
  • TCM mit Schwerpunkt Akupunktur und Moxibution mit Anerkennung der Universität Peking
  • Schröpfen
  • Klassische und Ericksonsche Hypnoseausbildung am IKH Dr.Zimmermann in Zug/Schweiz
  • Systemische Hypnotherapie für Aufstellungungen in Familie und Beruf
  • Zertifizierter Mentaltrainer
  • Entspannungspädagoge
  • Hand- und Fußreflexzonnen- therapie
  • Seniorenfitness
  • Med.Trainingstherapie
  • Dunkelfeld-Blutdiagnostik
  • Homotoxikologie (IGHH)
  • Gesundheits- und Ernährungsberatung
  • Wissenschaftliche Ausarbeitung und Entwicklung des aktipas®-Systems
  • Aufdeckende Hypnoseverfahren
  • Tiefenpsychologische Hypnotherapie
  • Systematische Hypnotherapie
  • Trauma-Therapie

Am 01.09.2010 erfolgreicher Abschluss des Psychologie Studiums

Thema der Abschlussarbeit:

Die Bedeutung sozio-emotionaler Faktoren im Management und Profisport unter Berücksichtigung Stress auslösender Prozesse


Olaf Souliotis

Erfolgsoptimierer
aktipas®Therapeuten
Personal Health Manager
Verwoodstraße 9
D- 65835 Liederbach
Tel. +49 (0)69 / 37003797
therapie@aktipas.de
www.aktipas.de
www.aktipas.eu

zurück zur Startseite